Fortbildungen

Schon seit Jahren wird in der Öffentlichkeit über eine Fortbildungspflicht diskutiert, um zu gewährleisten, dass Ärzte immer auf dem neusten Stand der Wissenschaft sind. Seit 2004 hat der Gesetzgeber eine Punkteregelung zur Fortbildung eingeführt.
So müssen pro Jahr abzüglich eines Literaturstudiums 30 Punkte erreicht werden.

Wir Zahnärzte, als auch unser Team nehmen regelmäßig an Fortbildungen teil. Unsere Schwerpunkte liegen dabei auf den Themen Implantologie, Laserzahnmedizin, ästhetische Zahnheilkunde, Parodontologie, Prophylaxe, Prothetik und Kinderzahnheilkunde.

Sollte Sie ein Thema speziell interessieren, sprechen Sie uns einfach an.